Samstag, 9. Februar 2013

Unterhemd einmal anders

Kommentare:

  1. Dieses Unterhemd ist Marke "Eigenbau". Für das Schnittmuster habe ich ein passendes Unterhemd genommen und dieses gefaltet auf Papier gelegt, angezeichnet und ausgeschnitten. Zudem ist es mein 1. Kleidungsstück mit der Overlock- Maschine. Mit derselben bin ich noch etwas auf Kriegsfuss, aber das wird schon. Die Friedenspfeife wird bereits gestopft....
    liebe Grüsse aus dem verschneiten Oberschrot
    Tamara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hei sieht genial aus, würde perfekt zu den Boxerschorts passen ;-). Grüessli us Plaffeien

      Löschen
  2. ja das hab ich auch gedacht, aber die shorts sind schon vergeben und das unterhemd auch, aber eben nicht an denselben kleinen " Grossen".
    Zum Glück habe ich noch das ein oder andere " Stöffchen" hahaha
    liebe Grüsse " Anonym"
    von Tamara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi, ja, da ich eben gewusst habe für wen die Shorts sind, habe ich gedacht, das Hemd würde diesem Jungen sicher auch gefallen. Jedenfals der Mutter gefällt es ;-). Gruss von der Anonymen

      Löschen